My Wolves

Hier könnt ihr euch ein eigenes Wolfsrudel halten und mit ihm spannende Abenteuer erleben!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 >Liebeslabyrinth< (Domi, Blood, Kiara)

Nach unten 
AutorNachricht
Katana
Pfleger
Pfleger
avatar

Lups : 797
Anzahl der Beiträge : 859
Erfahrung : 943
Anmeldedatum : 25.09.11
Alter : 19

BeitragThema: >Liebeslabyrinth< (Domi, Blood, Kiara)   Do Okt 27, 2011 6:43 am









Takeo, Niyol, Sarana, Masaru

Takeo, Niyol, Sarana und Masaru tabsten durch einen für sie unbekannten Wald. Da ihr letztes Territorium durch den Waldbrand vernichtet wurde, mussten sie sich ein neues suchen. Sie liefen schon sehr lange, doch ein Ort wo sie bleiben konneten hatten sie nicht gefunden. Überall roch es nach anderen Wölfen. Bei einer Rehherde hieletn sie an. Sie hatten lange nichts mehr gegessen.
Alle schlichen sich an einen erwachsenen Reh an. Jetzt war Teamarbeit gefragt. Sarana war sehr schnell und flink. Sie spang aufs Reh und schmies es um, doch das Reh rappelte sich schnell wieder auf und wollte die Flucht ergreifen, daber Sarana war schneller. Sie biss in das Bein des Rehs, es jaulte auf und viel zu Boden. Tekaeo, Niyol, Masaru kamen angerannt und töteten es endgültig.
Gute Jagd! lobten sie Sarana. Sarana lächelte und dagte Danke. Die vier Wölfe aßen das Reh. Am ende war kein Fleischfetzten mehr übrig geblieben. Sie standen auf und liefen mit einem vollen Bauch weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blood
Züchter
Züchter
avatar

Lups : 313
Anzahl der Beiträge : 1144
Erfahrung : 1289
Anmeldedatum : 14.09.11
Alter : 19
Ort : Hier xD

BeitragThema: Re: >Liebeslabyrinth< (Domi, Blood, Kiara)   Do Okt 27, 2011 12:48 pm



Ellen
Ellen ging an den Reviergrenzen entlang. Sie hielt Ausschau nach Wölfen, die über die Grenze gegangen waren, guckte nach fremden Pfotenabdrücken, und nach fremdem Gerüchen. Außerdem guckte sie unauffällig auch nach dem grauen Timberrüden, der an der Grenze zu ihrem Revier öfters vorbeiging. Auf der Seite von seinem Revier. Da entdeckte Ellen einen Hasen, sprang darauf zu und erlegte es. Guter Fang lobte sie sich selber leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://element-clans.forumieren.eu
Kiara
Pfleger
Pfleger


Lups : 149
Anzahl der Beiträge : 283
Erfahrung : 296
Anmeldedatum : 13.10.11

BeitragThema: Re: >Liebeslabyrinth< (Domi, Blood, Kiara)   Do Nov 03, 2011 12:10 pm





Nuka, Queezle und Nala

Die drei jungen Wölfe schlichen an der fremden Grenze eintlang. Das wird Mama nicht gefallen murmelte die jüngste von ihnen, Nala. Sie wird garnicht merken das wir weg waren antwortete daraufhin ihr älterer Adoptivbruder, Nuka, merklich lauter. Jetzt ist es sowieso zu spät um umzukehren! mischte sich jetzt auch die andere Fähe, Queezle ein. Dann last uns, uns wenigstens beeilen maulte Nala und sprang los. Keine gute Idee, denn die blinde Fähe passte nicht auf und bevor ihre Adoptivgeschwister ihr helfen konnten, rannte sie gegen einen Baum. Aua! stieß sie aus. Was war das? Ein Baum! gab Nuka lachend zurück. Gut gemacht, Schwesterchen! Jetzt hat uns bestimmt der ganze Wald gehört, inklusive Bewohner! Upps, tut mir Leid entschuldigte sich Nala. Psst machte Nuka und die drei horchten in die Stille des Waldes.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dominique
Würfler
avatar

Lups : 2043
Anzahl der Beiträge : 706
Erfahrung : 884
Anmeldedatum : 08.04.11
Alter : 20
Ort : Quito

BeitragThema: Re: >Liebeslabyrinth< (Domi, Blood, Kiara)   Fr Nov 04, 2011 1:20 am



Maybe & Weyekin
Maybe keuchte.Gemeinsam mit ihrer Schülerin raste sie durch das dichte Unterholz.Maybe war schnell,aber die junge Weyekin war schnell und jung.Und so kam es,dass sie immer wieder auf ihre Mentorin warten musste,wenn diese müde wurde.Beide blieben stehen."Aua!",schallte es durch den Wald.Maybe spitzte die Ohren,Weyekin hob den Schweif.
"Nun,Weyekin,kannst du sie riechen?",fragte Maybe.Tatsächlich konnte sie den fremden Wolf nicht wahrnehmen.Nur aus diesem Grund fragte sie.Sowohl die Nase der Schülerin,als auch deren Augen waren stärker ausgeprägt,als bei ihr.
"Ja.Das ist nicht ein Wolf,das sind ganz klar mehrere:Zwei junge Fähen und ein Rüde ganz in der Nähe,eine Gruppe ein Stück weiter und...das könnte noch eine Fähe sein.",murmelte Weyekin.Maybe war schwer beeindruckt."Nicht schlecht!",gab sie zurück.Sie durfte auf keinen Fall zugeben,dass sie das nicht konnte.Maybe duckte sich ins Unterholz.
Auf einer Lichtung in der Nähe stand eine Hirschkuh mit Kalb.Nein.Das wäre eine tolle Jagd-Lektion,aber das Rudel hatte gestern Abend erst gefressen.Bhāgya's Gesetz verbot es,zu jagen,wenn kein Hunger drängt.Daher schlich sie in eine andere Richtung.Weyekin wusste wieder etwas,das ihre Mentorin nicht wusste:Mit dieser Richtung bewegten sie sich geradewegs auf die fremden Wölfe zu.Vorsicht rang in ihr mit Neugier.Dann war es zu spät.Der Wind drehte sich und schon waren sie leicht,zu finden.Ängstlich drückte die Einjährige sich noch fester an den Boden.Es war aussichtslos.Jeder Wolf hätte sie jetzt problemlos auffinden können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katana
Pfleger
Pfleger
avatar

Lups : 797
Anzahl der Beiträge : 859
Erfahrung : 943
Anmeldedatum : 25.09.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: >Liebeslabyrinth< (Domi, Blood, Kiara)   Fr Nov 04, 2011 8:56 am



Daisuke

Daisuke saß auf dem weichem Waldboden. Seine Freunde Sarana, Masaru, Niyol und Takeo hatten ihn allein zurück gelassen, weil er zu jung für diese Reise war. Daisuke schrag auf. Denn plötzlich hörte er ein lautes AUUA!! Er stand schnell auf und prüfte die Luft. Hmm...es riecht nach fremden Wölfen...aber diese müssten weiter weg sein. Stellte er fest. Er setzte sich wieder gelassen hin. Er dachte lange nach, was er jetzt machen sollte. Dann aber wurde er neugierig.
Wer sind diese Wölfe? Was haben sie vor? Wo gehen diese hin? Sind meine Freunde in Gefahr? Fragte er besorgt. Also stand er auf und folgte der Spur der fremden Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blood
Züchter
Züchter
avatar

Lups : 313
Anzahl der Beiträge : 1144
Erfahrung : 1289
Anmeldedatum : 14.09.11
Alter : 19
Ort : Hier xD

BeitragThema: Re: >Liebeslabyrinth< (Domi, Blood, Kiara)   Di Nov 08, 2011 5:48 am



Kronus
Kronus stapfte wütend durch den Wald. Er bemerkte erst nicht, wohin er ging, und erschrak etwas, als er merkte, das er am Revier der Tadashi Ookami war. Dem Rudel, indem Sarana lebte. Er guckte, ob sie hier gewesen war, suchte nah ihren Fußspuren und nach ihrem Geruch, doch Sarana war länger nicht in diesem Teil des Waldes gewesen. Enttäuscht setzte er sich hin und schloss die Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://element-clans.forumieren.eu
Kiara
Pfleger
Pfleger


Lups : 149
Anzahl der Beiträge : 283
Erfahrung : 296
Anmeldedatum : 13.10.11

BeitragThema: Re: >Liebeslabyrinth< (Domi, Blood, Kiara)   Mo Nov 14, 2011 10:31 am

Nala, Quezzle, Nuka

Die drei jungen Wölfe horchten immer noch als Nuka einen fremden Wolf roch der anscheinend zu ihnen wollte. Leise knurrend stellte er sich vor seine Geschwister. Er würde angreifen, wenn dieser fremde Wolf ihm oder seinen Schwestern etwas tun wollte. Nala drückte sich ängstlich hinter Quezzle sie hatte es inzwischen auch gerochen. Quezzle, die als einzige ruhig blieb, prüfte noch enmal die Luft und sagte Regt euch doch nicht so auf! Es ist nur einer, wenn er so dumm wäre und uns angreifen würde, könnten wir ihn locker besiegen! Sie schob sich an Nuka vorbei und setzte sich neben ihn. Der kriegt ja ne tolle Vorstellung von uns: eine verschüchterte, blinde, junge Fähe, ein agressiver Rüde und eine ganz lockere etwas ältere Fähe. Doch sie war auch ein wenig gespannt wer sich wohl trauen würde ihnen gegenüberzutreten. Gebannt schaute sie auf die Stelle wo der fremde Wolf wahrscheinlich herkommen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: >Liebeslabyrinth< (Domi, Blood, Kiara)   

Nach oben Nach unten
 
>Liebeslabyrinth< (Domi, Blood, Kiara)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
My Wolves :: Die Wölfe :: Plots-
Gehe zu: