My Wolves

Hier könnt ihr euch ein eigenes Wolfsrudel halten und mit ihm spannende Abenteuer erleben!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Udāsa (Jojo,Kyoko,Domi)

Nach unten 
AutorNachricht
Globb
Neuling
Neuling
avatar

Lups : 192
Anzahl der Beiträge : 62
Erfahrung : 78
Anmeldedatum : 22.06.11
Alter : 26
Ort : Kerpen-Mödrath

BeitragThema: Die Udāsa (Jojo,Kyoko,Domi)   Fr Jul 01, 2011 6:07 am

Eine beinahe leblose Wüste.Die Mittagssonne brennt auf alles nieder,was sich nicht im Sand vergräbt.Die Lebensfeindlichste Klima-Region der Erde ist die Heimat von Āśā und eigen Wüstenfüchsen.Das Wasserloch ist klein und verschmutzt.Hier kämpft jeder um sein eigenes Leben.

Āśā:
 

Der Rüde duckte sich vor der brennenden Sonne,doch es nützte nichts.Er musste nun bald das Wasserloch erreichen,an dem er seine beste Freundin treffen würde.Und auch seine einzige Freundin.Er freute sich auf das Tier,das zwar ein ganzes Stück kleiner war,als er es war,ihm jedoch in nichts nachstand.Kóbivì hielt sich oft und gern an der Wasserstelle auf und so kam es auch oft dazu,dass er sie traf.Seine Lebensretterin.Plötzlich hörte er ein fremdes Geräusch.Es verklang schnell wieder und mit ihm der Gedanke daran.Er beschleunigte seine Schritte etwas und roch schon das Wasser.Die Risse im Boden wurden weniger stark und er näherte sich nun eindeutig dem kühlen Nass.


Zuletzt von Globb am Sa Sep 24, 2011 9:59 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kyoko
Pfleger
Pfleger
avatar

Lups : 1012
Anzahl der Beiträge : 232
Erfahrung : 380
Anmeldedatum : 21.05.11
Alter : 22
Ort : Suxxn

BeitragThema: Re: Die Udāsa (Jojo,Kyoko,Domi)   So Jul 03, 2011 9:16 am

Kuraiko:
 
Leise und bedacht schlich die junge Fähe, die ja eigentlich noch ein Welpe war, durch ein ihr unbekanntes und, für sie, viel zu heißes Gebiet. Sie hatte sich von daheim weg geschlichen, aber jetzt bereute sie es hier her gekommen zu sein, denn sie hatte das Gefühl, ihr Pelz stünde in Flammen so heiß war es. Doch endlich nahm sie einen Geruch war, der sie erleichtert aufatmen lies. Wasser! Ohne groß darüber nach zu denken oder auf andere Gerüche zu achten rannte sie dem erlösendem Nass entgegen.

_____________________________




Mein Erledigt und mein Edit ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jojo.
Pfleger
Pfleger
avatar

Lups : 2043
Anzahl der Beiträge : 917
Erfahrung : 1190
Anmeldedatum : 28.04.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Die Udāsa (Jojo,Kyoko,Domi)   Sa Aug 20, 2011 11:19 pm

Spoiler:
 

Satinka

Sie hechelte. Mühsam setzte sie eine Pfote vor die andere. Doch immer wieder versanken ihre kleinen Pfoten im Sand, was es noch schwerer machte, voran zu kommen. Doch sie biss sich durch. Der kleine Welpe wusste, wenn er sich jetzt hinlegte, könnte er nicht mehr aufstehen. Also ging sie weiter. Zurück konnte sie nicht, zu weit war sie schon gelaufen, als dass sie die Strecke noch einmal schaffen würde. Ich hätte umkehren sollen, als ich es noch konnte!, schimpfte sie sich in Gedanken selbst. In der Ferne flimmerte der Sand und verschwamm. Doch plötzlich war da etwas, ein Glitzern, ein Leuchten, das kein Sand war. Satinka beschleunigte ihre Schritte noch einmal, und je näher sie kam, desto sicherer war sie sich: Da vorne war Wasser! Die letzten 100 m nahm sie ihre letzten Kraftreserven zusammen und rannte auf das Wasserloch zu. Dort angekommen, legte sie sich ins Wasser, trank und blieb erschöpft liegen. Um andere Wölfe oder gar andere Tiere sorgte sie sich nicht.

_____________________________
BEN
*29.06.2009
† 15.02.2011




Du hast uns viel zu früh verlassen.
Ich werde dich nie vergessen!
Danke für die schönen Momente, die ich mit dir erleben durfte.
Es waren die schönsten meines Lebens.
Lebe wohl.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Globb
Neuling
Neuling
avatar

Lups : 192
Anzahl der Beiträge : 62
Erfahrung : 78
Anmeldedatum : 22.06.11
Alter : 26
Ort : Kerpen-Mödrath

BeitragThema: Re: Die Udāsa (Jojo,Kyoko,Domi)   Mo Aug 29, 2011 12:13 am

Āśā
Als Āśā das Wasser schon deutlich sehen konnte,roch er neben dem Geruch des Wassers auch den Duft eines Welpen,kein Fenek-Welpe,auch kein Hyänen-Junges,es war ein kleiner Wolf!Und tatsächlich lag amanderen Ufer ein Kneul im seichten Wasser.Er hatte Welpen nicht so groß in Erinnerung,aber sein Bruder hatte schließlich nie gelebt.Er merkte kaum,wie Kóbivì,der immernoch klein Wustenfuchs,ihn ansprang.Er fixierte den fremden Anblick.Als er das Wasser erreichte,sah er am Fuße des Hügels noch einen Welpen.KOmisch...Er beschloss,erst etwas Wasser zu Lappen und das Kneul an anderen Ufer dann anzusprechen.Nach einigen schlucken,die im Hals etwas brannten,rief er:"Hallo!?"Als er sich mit der Zunge über die Schnauze fuhr,freute er sich,endlich wieder eine gesund-feute Nase zu spüren.Er wandt sich seiner Freundin zu und stupste sie an.Dann blickte er wieder rüber zu der Kleinen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jojo.
Pfleger
Pfleger
avatar

Lups : 2043
Anzahl der Beiträge : 917
Erfahrung : 1190
Anmeldedatum : 28.04.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Die Udāsa (Jojo,Kyoko,Domi)   Sa Sep 17, 2011 1:09 pm

Satinka
Mühsam richtete sie sich auf, als sie eine Stimme vernahm. In der Ferne glaubte sie, einen fremden Wolf - oder was auch immer, sie erkannte es ja nciht genau - zu erkennen. Als der Wolf näher kam - inzwischen war Satinka sich sicher, dass es einer war - richtete sie sich auf. "Hallo", begrüßte sie den Fremden. Jetzt bemerkte sie, dass da noch ein Wolf bei ihm war.

_____________________________
BEN
*29.06.2009
† 15.02.2011




Du hast uns viel zu früh verlassen.
Ich werde dich nie vergessen!
Danke für die schönen Momente, die ich mit dir erleben durfte.
Es waren die schönsten meines Lebens.
Lebe wohl.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Globb
Neuling
Neuling
avatar

Lups : 192
Anzahl der Beiträge : 62
Erfahrung : 78
Anmeldedatum : 22.06.11
Alter : 26
Ort : Kerpen-Mödrath

BeitragThema: Re: Die Udāsa (Jojo,Kyoko,Domi)   Sa Sep 24, 2011 10:11 pm

Āśā
Āśā war überglücklich.Zum ersten Mal in seinem Leben sah er einen lebenden Wolf.Dieses Kneuel schien geschwächt,musste von weit her kommen.Er bedeutete Kóbivì,ihm zu folgen,als er sich vorsichtig,um das Wasserloch herum,dem Kleinen näherte.Im Augenwinkel sah er immer wieder,wie die großen Ohren seiner Fuchs-Freundin auf und ab hüpften,da sie traben musste,um Schritt zu halten.Das belustigte ihn immer und immer wieder.Bald hatten sie die kleine Fähe,die beim Näherkommen noch größer wirkte,erreicht.Āśā öffnete leicht das Maul,um den Duft besser wahrnehmen zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Udāsa (Jojo,Kyoko,Domi)   

Nach oben Nach unten
 
Die Udāsa (Jojo,Kyoko,Domi)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
My Wolves :: Die Wölfe :: Plots-
Gehe zu: